Monat: Juni 2020

1965-66 Dodge Polara & Monaco1965-66 Dodge Polara & Monaco

Dodge Monaco Import

Mitte der sechziger Jahre war Luxus und Sportlichkeit bestimmend für die Topmodelle der Dodge Oberklasse. Eigentlich sieht er nicht besonders spektakulär aus aber er war für seine Zeit schon richtungsweisend. Mit einem VernunftS-Design. Alle Hersteller mussten frisches Design und Sportlichkeit Auf das Best Möglichste vereinen. Der Standard Motor war der V8 mit 383 cui Mit einem Zweifach-Vergaser und 270 PS. Der große Motor umfasste 426 CUI und hatte 365 PS. Dazu gab es noch ein Sportpaket mit vinylbezogenen Einzelsitzen, Mittelkonsole und Knüppel geschaltete Vier-Gangschaltung oder Drei-Gang Automatik.

die 1965 Modelle waren Limited Edition mit einem zweitürigen Hardtop in zwei-Farbenlackierung und kostete damals 3355 $.
Die komisch nach hinten zu laufenden Heckleuchten wurden für das Modelljahr 1966 noch breiter gestaltet dazwischen stand der Monaco Schriftzug.

Der Monaco bescherte Dodge 1966 einen sensationellen Verkaufserfolg.

Welche bekannten US Cars gibt es?Welche bekannten US Cars gibt es?

Hier finden Sie eine Auflistung der wichtigsten US Cars zwischen 1950 und 1970. Es gibt darüber hinaus noch eine Vielzahl an anderen Modellen – die hier aufgeführten Fahrzeuge sind in ihrer Zeit die bekanntesten.

Sollten Sie eines dieser Fahrzeuge suchen, sprechen Sie mit uns. Wir können Ihnen jederzeit etwas anbieten.

Fahrzeug/MarkeBaujahrBemerkung
AC  
Shelby Cobra 4271962-66/68
Buick – General Motors  
Riviera Boat Tail1971
Sport Wagon1966Kombi von 1965-1967
Caballero Olds Fiesta1957/1958Kombi
Estate Wagon1951/52Kombi
Riviera1963-65erste Generation mit hidden Headlights
Skylark1972
Le Sabre1967Flachstes US Car Heckdesign
Bei Air1959
Electra1960-69
Wildcat1962-64
Camaro (Chevrolet)  
327RS Coupé1968
Covertible1969
SS Coupé 396 ci1968
Chevrolet  
Impala Convertible1964offenbar sehr selten
Malibu SS1965
Impala SS 4091962
Chevelle LS-61970Platz 31
Nomad1955-57Kombi 2 Türen
Pontiac (Camaro) Firebird1967-69
Camaro Z281967
Chevelle Malibu SS1968
Monte Carlo Coupé1975
Bei Air Station1957Kombi 2door
El Camino1965
Cadilac (General Motors) 
Eldorado Biarritz1978
Sedanette1949Sehr cool
Eldorado Brougham1958Nur 4 Exemplare
Eldorado Biarritz1957
Fleetwood Sixty special1951
Chrysler  
Imperial Crown1960
Charger Valiant Charger XL1971Australische Polizei
Newport Sedan1972
300F/G/H1960-62
Three Hundred1969Cabrio
Corvette  
Sting Ray1963-67Erste Generation
DeLorean  
DMC 121982Back to Future Car
Dodge (Chrysler)  
Charger1966/67
Challenger1970/74
Monaco1972
Dart1960-61
Polara/Matador1960-61
Coronet Super Bee1970Brillenschlange geteilter Kühlergrill
Ford  
Falcon Futura1961-63nicht so schönes Fahrzeug
Mercury 6,6L V819782 door selten – nur 2.000 gebaut, Schlafaugen
Shelby GT 390Ab 1965
F Truck1948
Mustang/Shelby Mustang1967bis 1970 gut – danach verramscht
Mustang Mach 1 Fastback1969
Shelby GT 5001968
Shelby GT 500 Convertible1968
Ranchero1979
Thunderbird1965
Fairlane Cabrio1968
Mercury Cougar1968
Mercury Cougar Cabrio1972
Mustang 2891968
Country Squire1950-1991größter Kombi bis 10 Sitzer mit Holz aussen
Squarebird1959
Country Sedan1957Kombi
Galaxie Sunliner & Starliner1960-61
Fairlane1957
Galaxy 5001964
Torino GT1971
Gran Torino1972
Hummer  
H11987
Lincoln (Ford)  
Continental Town Car1976
Continental Mark V1977
Oldsmobile
Tornado1972
Continental Mark 31970Coupé
Oldsmobile (General Motors) 2004 geschlossen
Super 881954
Starfire1962Coupé
4-4-2 Holiday Hardtop Coupe1967F 85 – cutlass
Hurst / Olds1968-69
Plymouth (Chrysler)  
Belvedere1960
Road Runner1968/69Sehr cool
Hemi Cuda Barracuda1970/71Nur 780 Stück produziert
Satelite1971war NASCAR
Fury III Coupé1966
Pontiac (General Motors) 
Firebird1967
Firebird Trans Am1969
GTO Tempest The Judge1964Erstes Muscle Car
GTO Cabrio1966/67
Grand Ville1973
Sedan Delivery1951Kombi
Catalina1964-67
Grand Prix1967
Ventura1966

1960 Chevrolet Impala1960 Chevrolet Impala

US Car Import Fürth - Nürnberg

Eindeutig markant sind die Flügel am Heck. Auch wenn sie nicht mehr so über dimensioniert sind wie 1959. Sie ragen nicht mehr über die Karosserie hinaus und sind leicht konisch aus laufend. Dünne Zierleisten integrieren sie dezent in die Heckpartie. Die drei kleinen runden Heck leuchten wirken etwas aufgelockerter.
1958 noch als limitierte Edition auf den Markt gekommen sollten die Impallas noch eine der beliebtesten Fahrzeuge hier derzeit werden.
die Impala Modelle unterschieden sich vor allem durch mehr Chrom von den Bell Air Modellen.
Die Technik war unverändert aber die Auswahl an Motoren wurde stark vermindert. Es gab 2V8 Motoren mit 4638 und 5704 CCM.

Zwischen 170 und 335 PS und dem altbewährten Blue Flame Sechszylinder. Der größte Motor war der 348 ja super Turbo V8 der mit einem Trio von zweifach Vergasern und eine Doppelrohr Auspuffanlage arbeitete. Bei den Antrieben gab es den Overdrive, vier Gang Knüppelschaltung, zwei Gang Powerglide oder eine Tripel Turbine.

1960 Buick Electra1960 Buick Electra

US Car Import Fürth - Nürnberg

Für das 1960 Modell wurden die bereits 1959 eingeführten Modell Namen und ebenfalls auch die Karosserieformen wie gehabt beibehalten. Der luxuriöse Electra und der riesige Electra 225 An dessen Bezeichnung man auch die Information über die Fahrzeugabmessungen erhalten konnte und der 12 cm länger war als ein Standard Electra.

prinzipiell waren die sechziger Modelle ähnlich denen des Vorjahres. Eine filigrane Dachkonstruktion und eine große Glasfläche sowie das lange weg. Änderungen wurden insoweit vorgenommen, dass einige Partien etwas glatter gestaltet worden und einige Kanten etwas runder ausfielen. Vor allem der Kühlergrill wirkte etwas filigraner als der des Vorjahresmodells. Die Doppelscheinwerfer waren horizontal eingebaut und nicht mehr schräg.

Der Elektra wurde ausgeliefert mit einem 6,5 l V8 (401 cui) . Er hatte einen Bremskraft Verstärker sowie Servolenkung und eine große Doppelrohr Auspuffanlage. Neue waren auch die Mirrormagic Instrumente Wo man Wandleuchten und Tachometer über einen Spiegel ablesen konnte. Auch war ein flacher die Mitteltunnel und ein tieferes Bodenblech dafür verantwortlich, dass man mehr Beinfreiheit hatte. Die Türen hinten konnten weiter geöffnet werden. Der Electra hatte ein sehr weiches Fahrverhalten was der Schubrohr Hinterachse, schraubenfedern und einen soliden Rahmen sowie eine Luftfederung geschuldet war.

Der Radstand war auf 3208 mm vergrößert die Bereifung mit 8 × 15 Zoll war sehr gut gewählt. Ein Convertible war nur in der 225 R Serie erhältlich.

1960 wurden 56.314 Fahrzeuge gebaut. Damit lag man weit hinten noch hinter dem Rivalen Pontiac.

V8 hängende Ventile mit 6572 Ccm. Doppel Turbine, obere und untere Dreiecksquerlenker mit Schraubenfedern. Trommelbremsen vorne und hinten. Gewicht 2022-2113 Kilo. Höchstgeschwindigkeit 190 Stunden Kilometer.

Autokosmetik Fürth & Autoaufbereitung Fürth – alles bei EVVG MOBILITY!!Autokosmetik Fürth & Autoaufbereitung Fürth – alles bei EVVG MOBILITY!!

Autokosmetik - Autoaufbereitung Fürth

Ihr Autohandel und Fahrzeug – bzw. Autoaufbereitung/Autokosmetik Betrieb direkt in der Nähe!

Nicht nur professionelle Autoreinigung – auch Autohandel ist Vertrauenssache. Wir handeln für Sie seit 1899 in 4. Generation.
Egal auf sie ein günstiges Alltagsauto, ein Nutzfahrzeug, oder einen US- Klassiker suchen. Bei uns sind sie genau richtig. Wir freuen uns, Sie hier auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen.

Wir bieten Ihnen professionelle Autoaufbereitung – bzw. Autokosmetik in Fürth an. Die umfasst u.a.:

Unser Sortiment umfasst nicht nur klassische Fahrzeuge für den Alltag. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren Traumwagen schnell, unkompliziert und zu einem einmaligen Preis zu finden! Ganz egal welche Marke oder welche Klasse.

Darüber hinaus importieren wir für Sie auch Ihren Traumwagen direkt aus den USA! Bestes echtes Süd-California-Blech. Fahrzeuge, bei denen selbst in Los Angeles Leute stehen bleiben und sich umher versammeln. Vom Oldtimer bis zum Rock´n Roll, Rock´a Billy Wagen, Oldtimer oder Muscle-Car. Unsere Ansprechpartner direkt in L.A. vor Ort gewährleisten eine saubere und zuverlässige Abwicklung.

  • Garantiert keine versteckten Kosten – Transparenz von Anfang an!
  • Alle Preise inklusive Verschiffung, Transport und Verzollung!
  • Auf Wunsch Lieferung direkt bis zu Ihrer Haustüre!
  • § 21 HU und § 23H-Zulassung auf Wunsch durch uns!
  • Umbauten aller Art nach Ihren Wünschen
  • US Car Service mit Beratung und Full-Service
  • US Car Ersatzteile weltweit nach Ihrem Bedarf
  • . . .  und vieles mehr rund um US-Klassiker und Muscle Cars.


Sollten Sie Interesse an einem direkten Import haben, Ersatzteile für Ihr
US-Car suchen oder Service in Anspruch nehmen wollen, dann sind Sie
bei uns richtig!

Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns auf Sie!

Autohandel Fürth - US-Car Import Fürth
Autohandel Fürth Dieselstrasse 7

Selbstverständlich sind wir auch auf den Sozialen Kanälen Präsent. Bitte besuchen Sie uns auch auf:
Besuche uns auf Instagram Facebook