Kunststoff-AufbereitungKunststoff-Aufbereitung

Aufbereitung von Kunststoffteilen am Auto – Kunststoff-Aufbereitung in Fürth

Falls Ihre Stoßstangen, Türgriffe und sonstige Kunststoffteile nicht in Wagenfarbe sind, kennen Sie das Problem. Die Teile aus Kunststoff verbleichen mit der Zeit durch die Sonne und Witterungseinflüsse. Die Folge davon ist, dass diese nach geraumer Zeit nicht mehr schwarz sind, sondern im schlimmsten Fall nur noch hellgrau erscheinen.

Dies sieht nicht nur unattraktiv aus. Es macht auch das Material mit der Zeit spröde und anfällig für Risse und empfindlich für Stöße.

Mit unseren speziellen Techniken erreichen wir nicht nur optisch annähernd einen Neuzustand. Auch pflegen diese Rezepturen das Material. Sie ziehen ein und machen es wieder elastischer und machen den Kunststoff weicher.

Diese Behandlung eignet sich vor allem für Fahrzeuge, die die meiste Zeit außen stehen und den verschiedensten Witterungseinflüssen ausgesetzt sind.

Die Kunststoffpflege ist bei unseren hochwertigen Premium-Pflegeprogrammen bereits mit enthalten und wird von uns ausgeführt.

Oldtimer-Pflege FürthOldtimer-Pflege Fürth

Oldtimer-Pflege für Lack, Innenraum, Motor in Fürth.

Eigentlich ist die Pflege jedes Fahrzeugs Vertrauenssache. Allerdings gibt es bei Oldtimern noch einmal eine große Steigerung. Der Wert ist meistens sehr hoch und bei der Pflege darf hier nichts schief laufen. Aus diesem Grund ist es wichtig, hier einen vertrauensvollen Partner zu haben. Angefangen von der Handwäsche von Oldtimern, über die professionelle Innenreinigung von Oldtimern bis hin zur Lackpflege von Oldtimern.

Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz und unsere Liebe zum Detail.
Wir sehen die Pflege eines Oldtimers als Projekt und nicht als einmalige Arbeit. Bei einer Terminvereinbarung erfolgt zunächst eine Bestandsaufnahme. Es werden die Arbeiten erfasst, die zu erledigen sind. Unsere Spezialisten erarbeiten mit Ihnen einen Plan in welcher Reihenfolge die Arbeiten abzuarbeiten sind.

Die Arbeiten können beispielsweise umfassen:
– Motorwäsche
– Umfangreiche Handwäsche ausschliesslich mit speziellen Tüchern
– Lack-Pflege für Oldtimer oder Lack-Aufbereitung für Oldtimer. Je nach Zustand. Hand- oder Maschinenpolitur.
– Ausgiebige Innenreinigung. Angefangen beim saugen – bis hin zur Pflege der Armaturen, Sitze und u. U. Entrostung von Sitzschienen, etc.

Da jeder Oldtimer ein Unikat ist, müssen auch die zu erledigenden Arbeiten individuell festgelegt werden. Hierfür nehmen wir uns ganz viel Zeit und wir legen gemeinsam die Arbeiten stück für stück fest. Es sind auch mehrere Termine möglich, bei denen ein Projekt nach dem anderen abgearbeitet wird.

Auch für die Sicherheit ist gesorgt. Ihr Fahrzeug wird – falls es über Nacht bei uns sein sollte – in unserer Video-überwachten Halle eingesperrt.

Abholung mit eigenen roten Kennzeichen ist möglich, falls Ihr Fahrzeug nicht zugelassen ist.

Wir gewähren Gruppen und Oldtimer-Vereinen auch Sonderkonditionen. Bitte fragen Sie Ihre persönliche Oldtimer-Pflege direkt an oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf um einen Termin zu vereinbaren.

2013 FORD EXCURSION 6.7L DIESEL / 4X42013 FORD EXCURSION 6.7L DIESEL / 4X4

Auf dem Weg nach Deutschland!
Unser Preis: 90.000.- € mit US-Title, verzollt. Umbau für TÜV auf Wunsch möglich.

2013 FORD EXCURSION 6.7L DIESEL / 4X4
VOLLAUSSTATTUNG – NUR 62.000 ORIGINAL MEILEN. STUNNING BLACK PAINT / SCHWARZES LEDER INNENRAUM / GRAUER TEPPICH / HEADLINER HINTERE KAMERA / SITZE 8 KOMFORT / 4WD / 6,7 POWER STROKE DIESEL MOTOR CALIFORNIA SMOG. REAR AC CUSTOM REAR TAILGATE / WAHNSINNIGER INNENRAUM / UNGLAUBLICHES AUSSEHEN / MECHANISCH PERFEKT / AUSSERGEWÖHNLICHER ZUSTAND INNEN UND AUSSEN / DER GRÖSSTE SUV DER WELT!!!!!

Basis ist ein Ford F250 Crew Cab Diesel Truck. Wir haben ihn aus Californien – ursprünglich ist er aus Texas. CUSTOM BUILD!!! Der Umbau umfasste neue Außenfarbe, neue Polster, neuen Bodenteppich, neuen Dachhimmel, neue Windschutzscheibe, neue Stoßdämpfer, benutzerdefinierte Billet-Abzeichen, benutzerdefinierte hintere Seitenverkleidungen, Lichter und hintere Ladetüren. Für die kalifornische Registrierung und die Einhaltung der KWK-Vorschriften wurde Folgendes installiert: neue Seitenairbags (in keinem Ausflug zu finden), neue Hochdruckkraftstoffpumpe, Schienenbaugruppe und Leitungen, neue Einspritzdüsen, neue Glühkerzen, neue Drosselklappenbaugruppe, neue Abgasanlage einschließlich Krümmer-, DPF- und Cat-Abgassystem. Die vorderen und hinteren Differentiale wurden kürzlich gewartet und es gibt ein lebenslanges Ausrichtungspaket, das über Firestone erworben wurde.

Alle Belege verfügbar und innerhalb von 1 Jahr / 5.000 Meilen.

Dieser LKW hat keinen 6.0 Dieselmotor oder 7.3 L Dieselmotor! IT hat die neuen 6,7 L!

Was ist eine Nano-Versiegelung beim Auto in Fürth?Was ist eine Nano-Versiegelung beim Auto in Fürth?

Ein KFZ ist im Alltagsgebrauch immer vielen Einflüssen ausgesetzt. Nicht nur Das Salz auf der Straße im Winter, auch die starke Sonnenstrahlung oder sauerer Regen und vieles andere ist der Grund dafür, dass der Lack schnell ausbleicht und nicht mehr so glänzt wie am Anfang bei der Auslieferung. Auch kommt es im täglichen Gebrauch immer wieder zu kleineren Steinschlägen, Kratzern und zu leichtem Rostbefall.

Diesen Einflüssen kann man sinnvoll vorbeugen mit einer regelmäßigen Autokosmetik. Hier ist vor allem auch eine regelmäßige Versiegelung des Lacks sehr wichtig. Gerade mit fortschrittlichen Politur-Rezepturen kann man mehr als nur ein wenig Glanz erreichen. Wo man früher Wachs verwendet hat, sorgen heute High-Tech Mittel für weniger Aufwand und hohe Qualität des Ergebnises.

Was ist eine Versiegelung für das Auto?

Bevor die High-Tech Formeln entwickelt wurden, wurde Wachs als Versiegelung benutzt. Heute handelt es sich bei einer Lack-Versiegelung oftmals um eine Nano-Versiegelung. Hier werden Silizium-Partikel – deren Größe im Nano-Bereich sind – auf den Lack aufgetragen werden. Diese Schicht, ist unsichtbar und verschliesst die Poren des Lacks – also versiegelt diesen.

Die moderne Nano-Versiegelung erfordert ein schrittweises Vorgehen.
Zunächst muss das Fahrzeug gereinigt werden und im Anschluss erfolgt eine One-Step oder Two-Step Politur.
Schließlich wird der Lack dann durch das Auftragen der Versiegelung versiegelt. Diese muss dann einige Stunden aushärten.

Da die Verarbeitung der Versiegelung etwas Erfahrung erfordert, wird empfohlen dies von einem Fachmann ausführen zu lassen. Nicht nur die Reinigung des Lacks erfordert Erfahrung. Aber auch die Versiegelung muss fachmännisch aufgetragen und verarbeitet werden. Auch haben Fachwerkstätten die richtigen Werkzeuge.

Eine Versiegelung bietet die folgenden Vorteile:

Eine Nano-Versiegelung hat zu eine klassischen Auto-Politur wesentiche Vorteile wie z. B.:

  • Spart Geld: Das Fahrzeug muss wesentlich weniger gewaschen werden als mit klassischer Politur. Das ist nicht nur gut für die Umwelt – Sie sparen auch bares Geld.
  • Sieht besser aus: Mit der Versiegelung werden kleine Kratzer auspoliert. Ein Auto ohne Kratzer sieht deutlich besser aus als mit kleinen und großen Gebrauchsspuren.
  • Professioneller Lotuseffekt: Der bekannte Lotuseffekt den man mit der Nano-Versiegelung erreicht lässt das Wasser abperlen und beugt dabei auch einer Neuverschmutzung vor.
  • Schutz vor Einflüssen: Eine Nano-Versiegelung gibt dem Lack Schutz vor den Umwelteinflüssen aller Art. Wie oben beschrieben ist dies nicht nur Salz oder Sonnenstrahlung. Auch vor Kot von Vögeln und Mücken wird aktiv der Lack geschützt.

Alles in allem kann man sagen, dass eine Nano-Versiegelung das Fahrzeug vor den meisten Einflüssen schützt. Noch dazu kann man mit der Versiegelung leichte Schäden beheben und beseitigen.
Auch wenn eine Nano-Versiegelung auf den ersten Blick teuer erscheint, so ist es langfristig gesehen wesentlich günstiger als eine normale Politur, da die Haltbarkeit so lange ist und man nicht alle paar Wochen zur Autokosmetik muss.

Wie oft sollte man eine Nano-Versiegelung machen?

Die Nano-Versiegelung hat viele Vorteile im Vergleich mit herkömmlichen Versiegelungen. Hier ist vor allem die lange Haltbarkeit anzumerken. Sie hält mindestens 1 Jahr – manchmal auch 2 Jahre. Je nach Beanspruchung des Fahrzeugs.

Hier ist die Nano-Versiegelung klar führend im Vergleich zum herkömmlichen Wachs. Das Wachs wird meistens schon bei dem ersten Regen weggewaschen. Auch modernere Rezepturen halten vielleicht einige Wochen. Aber es kommt sogut wie nichts an die Haltbarkeit von der Nano-Versiegelung heran.

Durch diesen vielen Vorteile ist der Einsatz einer Nano-Versiegelung unter dem Strich günstiger als konventionelle Produkte. Nimmt man alleine die Einsparung der Autowäschen die man ein Jahr lang so im Schnitt machen muss. Außerdem dann noch die Pflege mit Wachs – was dann auch nicht mehr gemacht werden muss

Die Nano-Versiegelung ist nicht nur für die Optik! Es ist für den Werterhalt unerlässlich.

Die Nano-Versiegelung ist eine gute Investition, da es das Auto schützt und nicht so schnell altern lässt. Dies erhält den Wert und erspart Ihnen viel Arbeit und Geld für Autowäschen und Autopolituren.

1966-1967 Dodge Charger1966-1967 Dodge Charger

Muscle Cars - Import Fürth - Nürnberg

Einst stand in einem Verkaufsprospekt: Dies ist kein Traumwagen. Aus einem Show K entwickelte sich mit dem Charger ein Fastbback Modell Bei dem das Heck abgeschnitten wurde und durch ein flaches Heckblech getauscht wurde. In den sechziger Jahren wollte Dodge leistungsstarke Fahrzeuge bauen. Vor allem der Helmi V8 Motor mit einem genialen Getriebe konnte den Kampf mit der Konkurrenz locker aufnehmen.

Der Charger Hatte ein scharfes Profil bei dem vor allem das Fließheck sehr auffällig war. Die Scheinwerfer wurden komplett hinter dem Kühlergrill versteckt. Dort waren auch die Blinkerleuchten. Auch die Rückleuchte ging über die gesamte Breite des Fahrzeugs und auf ihr stand in Großbuchstaben CHARGER.

Die Heckscheibe war leicht vertieft und etwas nach innen gewölbt. Damit erschienen die Kanten etwas höher und die C Säule sah aus wie ein Stützpfeiler. Letztendlich handelt es sich bei dem Auto aber um ein Fahrzeug mit Coronet Hardtop. Eigentlich sollte eher ein Luxus Auto werden doch er ging ganz schnell in die sportliche Richtung und wurde auch so platziert. Mit einem 426 Street Hemi Würde zusätzlich noch eine verstärkte Federung und eine stärkere Bereifung sowie 28 cm Trommelbremsen geliefert. Die Grundmotorisierung bestand aus einem 318 CI Motor mit 230 PS und einer drei Gangschaltung. Die nächste Stufe war ein 361 CI und dann ein 383 CI.

die Fahrleistungen waren atemberaubend der 383 CI kam immerhin in 7,8 Sekunden auf 60 Meilen. Kein Wunder dass er auch die Stockcar Pisten eroberte. Aber auch in der NASCAR Serie war das Modell vertreten. 1966 wurden 37.344 Exemplare verkauft allerdings gingen die Stückzahlen im weiteren Verlauf zurück. Aber das Modell gibt es bis heute und hat sich seitdem auch immer wieder neu erfunden.

1965-66 Dodge Polara & Monaco1965-66 Dodge Polara & Monaco

Dodge Monaco Import

Mitte der sechziger Jahre war Luxus und Sportlichkeit bestimmend für die Topmodelle der Dodge Oberklasse. Eigentlich sieht er nicht besonders spektakulär aus aber er war für seine Zeit schon richtungsweisend. Mit einem VernunftS-Design. Alle Hersteller mussten frisches Design und Sportlichkeit Auf das Best Möglichste vereinen. Der Standard Motor war der V8 mit 383 cui Mit einem Zweifach-Vergaser und 270 PS. Der große Motor umfasste 426 CUI und hatte 365 PS. Dazu gab es noch ein Sportpaket mit vinylbezogenen Einzelsitzen, Mittelkonsole und Knüppel geschaltete Vier-Gangschaltung oder Drei-Gang Automatik.

die 1965 Modelle waren Limited Edition mit einem zweitürigen Hardtop in zwei-Farbenlackierung und kostete damals 3355 $.
Die komisch nach hinten zu laufenden Heckleuchten wurden für das Modelljahr 1966 noch breiter gestaltet dazwischen stand der Monaco Schriftzug.

Der Monaco bescherte Dodge 1966 einen sensationellen Verkaufserfolg.

Welche bekannten US Cars gibt es?Welche bekannten US Cars gibt es?

Hier finden Sie eine Auflistung der wichtigsten US Cars zwischen 1950 und 1970. Es gibt darüber hinaus noch eine Vielzahl an anderen Modellen – die hier aufgeführten Fahrzeuge sind in ihrer Zeit die bekanntesten.

Sollten Sie eines dieser Fahrzeuge suchen, sprechen Sie mit uns. Wir können Ihnen jederzeit etwas anbieten.

Fahrzeug/MarkeBaujahrBemerkung
AC  
Shelby Cobra 4271962-66/68
Buick – General Motors  
Riviera Boat Tail1971
Sport Wagon1966Kombi von 1965-1967
Caballero Olds Fiesta1957/1958Kombi
Estate Wagon1951/52Kombi
Riviera1963-65erste Generation mit hidden Headlights
Skylark1972
Le Sabre1967Flachstes US Car Heckdesign
Bei Air1959
Electra1960-69
Wildcat1962-64
Camaro (Chevrolet)  
327RS Coupé1968
Covertible1969
SS Coupé 396 ci1968
Chevrolet  
Impala Convertible1964offenbar sehr selten
Malibu SS1965
Impala SS 4091962
Chevelle LS-61970Platz 31
Nomad1955-57Kombi 2 Türen
Pontiac (Camaro) Firebird1967-69
Camaro Z281967
Chevelle Malibu SS1968
Monte Carlo Coupé1975
Bei Air Station1957Kombi 2door
El Camino1965
Cadilac (General Motors) 
Eldorado Biarritz1978
Sedanette1949Sehr cool
Eldorado Brougham1958Nur 4 Exemplare
Eldorado Biarritz1957
Fleetwood Sixty special1951
Chrysler  
Imperial Crown1960
Charger Valiant Charger XL1971Australische Polizei
Newport Sedan1972
300F/G/H1960-62
Three Hundred1969Cabrio
Corvette  
Sting Ray1963-67Erste Generation
DeLorean  
DMC 121982Back to Future Car
Dodge (Chrysler)  
Charger1966/67
Challenger1970/74
Monaco1972
Dart1960-61
Polara/Matador1960-61
Coronet Super Bee1970Brillenschlange geteilter Kühlergrill
Ford  
Falcon Futura1961-63nicht so schönes Fahrzeug
Mercury 6,6L V819782 door selten – nur 2.000 gebaut, Schlafaugen
Shelby GT 390Ab 1965
F Truck1948
Mustang/Shelby Mustang1967bis 1970 gut – danach verramscht
Mustang Mach 1 Fastback1969
Shelby GT 5001968
Shelby GT 500 Convertible1968
Ranchero1979
Thunderbird1965
Fairlane Cabrio1968
Mercury Cougar1968
Mercury Cougar Cabrio1972
Mustang 2891968
Country Squire1950-1991größter Kombi bis 10 Sitzer mit Holz aussen
Squarebird1959
Country Sedan1957Kombi
Galaxie Sunliner & Starliner1960-61
Fairlane1957
Galaxy 5001964
Torino GT1971
Gran Torino1972
Hummer  
H11987
Lincoln (Ford)  
Continental Town Car1976
Continental Mark V1977
Oldsmobile
Tornado1972
Continental Mark 31970Coupé
Oldsmobile (General Motors) 2004 geschlossen
Super 881954
Starfire1962Coupé
4-4-2 Holiday Hardtop Coupe1967F 85 – cutlass
Hurst / Olds1968-69
Plymouth (Chrysler)  
Belvedere1960
Road Runner1968/69Sehr cool
Hemi Cuda Barracuda1970/71Nur 780 Stück produziert
Satelite1971war NASCAR
Fury III Coupé1966
Pontiac (General Motors) 
Firebird1967
Firebird Trans Am1969
GTO Tempest The Judge1964Erstes Muscle Car
GTO Cabrio1966/67
Grand Ville1973
Sedan Delivery1951Kombi
Catalina1964-67
Grand Prix1967
Ventura1966

1960 Chevrolet Impala1960 Chevrolet Impala

US Car Import Fürth - Nürnberg

Eindeutig markant sind die Flügel am Heck. Auch wenn sie nicht mehr so über dimensioniert sind wie 1959. Sie ragen nicht mehr über die Karosserie hinaus und sind leicht konisch aus laufend. Dünne Zierleisten integrieren sie dezent in die Heckpartie. Die drei kleinen runden Heck leuchten wirken etwas aufgelockerter.
1958 noch als limitierte Edition auf den Markt gekommen sollten die Impallas noch eine der beliebtesten Fahrzeuge hier derzeit werden.
die Impala Modelle unterschieden sich vor allem durch mehr Chrom von den Bell Air Modellen.
Die Technik war unverändert aber die Auswahl an Motoren wurde stark vermindert. Es gab 2V8 Motoren mit 4638 und 5704 CCM.

Zwischen 170 und 335 PS und dem altbewährten Blue Flame Sechszylinder. Der größte Motor war der 348 ja super Turbo V8 der mit einem Trio von zweifach Vergasern und eine Doppelrohr Auspuffanlage arbeitete. Bei den Antrieben gab es den Overdrive, vier Gang Knüppelschaltung, zwei Gang Powerglide oder eine Tripel Turbine.

1960 Buick Electra1960 Buick Electra

US Car Import Fürth - Nürnberg

Für das 1960 Modell wurden die bereits 1959 eingeführten Modell Namen und ebenfalls auch die Karosserieformen wie gehabt beibehalten. Der luxuriöse Electra und der riesige Electra 225 An dessen Bezeichnung man auch die Information über die Fahrzeugabmessungen erhalten konnte und der 12 cm länger war als ein Standard Electra.

prinzipiell waren die sechziger Modelle ähnlich denen des Vorjahres. Eine filigrane Dachkonstruktion und eine große Glasfläche sowie das lange weg. Änderungen wurden insoweit vorgenommen, dass einige Partien etwas glatter gestaltet worden und einige Kanten etwas runder ausfielen. Vor allem der Kühlergrill wirkte etwas filigraner als der des Vorjahresmodells. Die Doppelscheinwerfer waren horizontal eingebaut und nicht mehr schräg.

Der Elektra wurde ausgeliefert mit einem 6,5 l V8 (401 cui) . Er hatte einen Bremskraft Verstärker sowie Servolenkung und eine große Doppelrohr Auspuffanlage. Neue waren auch die Mirrormagic Instrumente Wo man Wandleuchten und Tachometer über einen Spiegel ablesen konnte. Auch war ein flacher die Mitteltunnel und ein tieferes Bodenblech dafür verantwortlich, dass man mehr Beinfreiheit hatte. Die Türen hinten konnten weiter geöffnet werden. Der Electra hatte ein sehr weiches Fahrverhalten was der Schubrohr Hinterachse, schraubenfedern und einen soliden Rahmen sowie eine Luftfederung geschuldet war.

Der Radstand war auf 3208 mm vergrößert die Bereifung mit 8 × 15 Zoll war sehr gut gewählt. Ein Convertible war nur in der 225 R Serie erhältlich.

1960 wurden 56.314 Fahrzeuge gebaut. Damit lag man weit hinten noch hinter dem Rivalen Pontiac.

V8 hängende Ventile mit 6572 Ccm. Doppel Turbine, obere und untere Dreiecksquerlenker mit Schraubenfedern. Trommelbremsen vorne und hinten. Gewicht 2022-2113 Kilo. Höchstgeschwindigkeit 190 Stunden Kilometer.

Autokosmetik Fürth & Autoaufbereitung Fürth – alles bei EVVG MOBILITY!!Autokosmetik Fürth & Autoaufbereitung Fürth – alles bei EVVG MOBILITY!!

Autokosmetik - Autoaufbereitung Fürth

Ihr Autohandel und Fahrzeug – bzw. Autoaufbereitung/Autokosmetik Betrieb direkt in der Nähe!

Nicht nur professionelle Autoreinigung – auch Autohandel ist Vertrauenssache. Wir handeln für Sie seit 1899 in 4. Generation.
Egal auf sie ein günstiges Alltagsauto, ein Nutzfahrzeug, oder einen US- Klassiker suchen. Bei uns sind sie genau richtig. Wir freuen uns, Sie hier auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen.

Wir bieten Ihnen professionelle Autoaufbereitung – bzw. Autokosmetik in Fürth an. Die umfasst u.a.:

Unser Sortiment umfasst nicht nur klassische Fahrzeuge für den Alltag. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren Traumwagen schnell, unkompliziert und zu einem einmaligen Preis zu finden! Ganz egal welche Marke oder welche Klasse.

Darüber hinaus importieren wir für Sie auch Ihren Traumwagen direkt aus den USA! Bestes echtes Süd-California-Blech. Fahrzeuge, bei denen selbst in Los Angeles Leute stehen bleiben und sich umher versammeln. Vom Oldtimer bis zum Rock´n Roll, Rock´a Billy Wagen, Oldtimer oder Muscle-Car. Unsere Ansprechpartner direkt in L.A. vor Ort gewährleisten eine saubere und zuverlässige Abwicklung.

  • Garantiert keine versteckten Kosten – Transparenz von Anfang an!
  • Alle Preise inklusive Verschiffung, Transport und Verzollung!
  • Auf Wunsch Lieferung direkt bis zu Ihrer Haustüre!
  • § 21 HU und § 23H-Zulassung auf Wunsch durch uns!
  • Umbauten aller Art nach Ihren Wünschen
  • US Car Service mit Beratung und Full-Service
  • US Car Ersatzteile weltweit nach Ihrem Bedarf
  • . . .  und vieles mehr rund um US-Klassiker und Muscle Cars.


Sollten Sie Interesse an einem direkten Import haben, Ersatzteile für Ihr
US-Car suchen oder Service in Anspruch nehmen wollen, dann sind Sie
bei uns richtig!

Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns auf Sie!

Autohandel Fürth - US-Car Import Fürth
Autohandel Fürth Dieselstrasse 7

Selbstverständlich sind wir auch auf den Sozialen Kanälen Präsent. Bitte besuchen Sie uns auch auf:
Besuche uns auf Instagram Facebook